Zum Inhalt springen
banner..jpg

Ortsgemeinde Kalt

Verbandsgemeinde Maifeld

Archiv

Kategorie: Allgemein
Der Elternrat hat in seiner konstituierende Sitzung am 24.10.2016 die Positionen wie folgt verteilt:
 
1. Vorsitzender: Axel Sattler
2. Vorsitzende: Inna Dickers
Schriftführer: Britta Büdenbender
Beisitzende: Christin Prinz

 Im Kindergarten Kalt – Gierschnach gibt es einen neuen Elternausschuß. Es wurden gewählt:

Heike Hallebach, 1. Vorsitzende

Margot Klöckner, Stellv. Vorsitzende

Beatriz Carranza, Schriftführerin

Alexandra Waldmann, Beisitzerin

bild-2_0

"Es ist Aufgabe der Kindertagesstätte, die Kinder in ihrer Entwicklung zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Menschen zu fördern". Dies geschieht in Ergänzung und Unterstützung der Familien. Das vorstehende Zitat aus dem Kindertagesstättengesetz zeigt auf, dass Erziehung der Kinder zuallererst den Eltern obliegt. Die pädagogischen Fachkräfte in Kindergarten unterstützen und ergänzen die elterliche Erziehung. Die Voraussetzungen für eine gute kindliche Entwicklung sind dann gegeben, wenn ‘Elternhaus und Kindertagesstätte im Team zum Wohle der Kinder zusammenarbeiten und sich gegenseitig ergänzen und unterstützen. 

Ein fester Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist das Aufnahmegespräch und das jährliche Entwicklungsgespräch. Hilfreich für die Eltern und das Kindergartenteam sind weiterhin spontane Gespräche in der Bring- und Abholphase (Tür- und Angelgespräche).

Jeden Monat geben wir einen Elternbrief heraus, in dem über Aktionen, Neuigkeiten und wichtige Termine berichtet wird.

Elternausschuss:

Die Mitglieder des Elternausschusses werden einmal jährlich von den Eltern gewählt. Im Elternausschuss können nach Maßgabe des Kindertagesstättengesetzes und der Elternausschussverordnung verschiedene Themen, Feste oder Anliegen der Eltern und Erzieher besprochen werden.

Unser Elternausschuss im Kindergartenjahr 2010/2011:

Vorsitzende: Nicole Mercier

Stellv. Vorsitzender: Margot Glöckner

Schriftführerin: Tanja Herrmann

Beisitzer: Michael Reuschler

Kindergartenleitung: Birgit Schug

Stammgruppe Zwergenstübchen:

Gruppenleiterin: Birgit Schug (Vollzeitkraft 39 Std.)

Mitarbeiterin: Claudia Ritz (Vollzeitkraft 39 Std.)

Mitarbeiterin: Alexandra Gormanns (Teilzeitkraft 28,75 Std.)

Stammgruppe Bärenhöhle:

Gruppenleiterin: Birgit Arens (Vollzeitkraft 39 Std.)

Mitarbeiterin: Anita Storck (Teilzeitkraft 20 Std.)

Wir sind in folgenden Zeiten für Sie da:

Teilzeitplätze:

Montag bis Donnerstag von 7.15 Uhr bis 12.00 Uhr und  von 14.00 bis 16.30 Uhr

Freitag von 7.15 bis 12.00 Uhr

Ganztagesplätze:

Montag bis Donnerstag von 7.15 bis 16.30 Uhr

Freitag von 7.15 bis 14.00 Uhr

Unsere Kindertagestätte "Wichtelwald" befindet sich am Rand von Kalt, unmittelbar an der Waldgrenze. Aus dem Gebäude, das 1966 als Grundschule gebaut wurde, entstand nach kurzer Umbauzeit ein zweigruppiger Kindergarten. Die Einrichtung wird als Zweckverband von den Ortsgemeinden Kalt und Gierschnach getragen. 

Am 3.5.1999 wurde unser Kindergarten eröffnet. Durch die Ganztagsbetreuung mit Mittagessen wurden wir im Jahre 2007 zur Kindertagesstätte. Zur Zeit verfügt unsere Kindertagesstätte über 30 Plätze mit 24 Ganztagesplätzen. Durch eine erneute Umstrukturierung im Jahr 2010 haben wir die Möglichkeit, Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt aufzunehmen. Die kleineren Kinder (unter 3 Jahre) werden in einer sog. Nestgruppe betreut.

Die Kinder werden mit Eintritt in den Kindergarten bis zum Schuleintritt in alters- und geschlechtsgemischte Stammgruppen aufgeteilt. Wir arbeiten nach dem Prinzip "Offener Kindergarten" in Funktionsbereichen.